ID: 14114
Erkundung des Schiffswracks
icon Quest
Type: Quest
Category: Verteron
Stufe: 20
Nur Elyos

Beschreibung:
Geht zum Observatorium von Verteron und sprecht mit Khidia. Untersucht das Innere des Schiffswrack. Beobachtung abgeschlossen! Kehrt zum Observatorium von Verteron zurück und sprecht mit Khidia. Geht zum Schiffswrack. Erledigt dort Kapitän Kinsgreen und wartet, ob Ihr einen Befehl hört. Kehrt zum Observatorium von Verteron zurück und sprecht mit Khidia. PlayerSucht die Zitadelle von Verteron auf und sprecht mit Spatalos. Stellt Untersuchungen bei den Lepharisten der Kantas-Küste an.
Zusammenfassung:
Spatalos machte sich Sorgen wegen den Aktionen der Lepharisten. Daher bat er Euch, das Observatorium von Verteron aufzusuchen.

Khidia verwandelte Euch in Kailini. In dieser Gestalt habt Ihr das Schiffswrack erkundet. Ihr habt Kapitän Kinsgreen erledigt und den Befehl der Lepharisten erhalten.

Die Lepharisten hatten geplant, das Oberservatorium zu zerstören. Diese Neuigkeiten habt Ihr Spatalos in der Verteron-Festung übermittelt.

Kompletter Quest-Text:
In letzter Zeit werden die Lepharisten immer bedrohlicher.

Seit sie von Belbuas Farm vertrieben wurden, dachte ich, sie hätten aufgegeben ... aber jetzt sieht die Situation anders aus.

Aus Sanctum ist eine Nachricht eingetroffen. Im Dorf Tolbas ist zwar alles ruhig, aber seit Kurzem verursachen die Lepharisten an anderen Orten Probleme.

Ihr habt diese skrupellose Bande schon einmal besiegt. Daher möchte ich Euch ein weiteres Mal bitten, uns im Kampf gegen die Lepharisten zur Seite zu stehen.
Die Lepharisten sind zur Kantas-Küste gekommen.

Wie Ihr schon wisst, ist die Kantas-Küste ein wichtiger Ort, weil dort das Observatorium von Verteron liegt.

Wenn die Lepharisten eine Intrige planen, um das Observatorium zu zerstören, ist das keine triviale Angelegenheit.

Wir müssen etwas unternehmen, bevor sie Unheil anrichten.
Geht zunächst zum Observatorium von Verteron und trefft dort Khidia.

Sie wacht seit vielen Jahren über das Observatorium, und sie kennt jeden Winkel der Kantas-Küste.

Wenn irgendetwas mit dem Ätherfluss nicht stimmt, dann weiß es Khidia. Denn sie kann feinste Änderungen im Äther wahrnehmen.

Geht also zu Khidia. Sie wird Euch weitere Informationen geben.
Sehr gut!

Es beruhigt mich, dass Ihr diesen Auftrag übernehmt.
Ein[f:"eine"] Daeva, von Spatalos entsandt! Es geht um unsere ungebetenen Gäste beim Schiffswrack, ja?

Ich habe Sanctum schon mehrmals versucht zu erklären, dass der Ätherfluss bei diesem Schiffswrack sehr eigenartig ist.

Ich sehe, dass Euer Aufstieg noch nicht sehr lange her ist, mein[f:"liebe"] Freund[f:"Freundin"].

Spatalos muss großes Vertrauen in Euch haben, wenn er einen[f:"eine"] so jungen[f:"junge"] Daeva beauftragt hat, hierher zu kommen.
Könntet Ihr eine Erkundungstour starten und das Schiffswrack untersuchen?

Dort wird es von Lepharisten wimmeln. Deshalb muss ich Euch auf diese gefährliche Aufgabe vorbereiten.

Ich werde Euch in Kailini verwandeln. Untersucht in dieser verwandelten Form des Schiffswrack und kommt schnell wieder zurück.

Ach, noch eine Sache: In Eurem verwandelten Zustand dürft Ihr Euch lediglich bewegen, beobachten und horchen. Ihr dürft nicht sprechen, und das Kämpfen wird Euch nicht möglich sein.

Gebt mir Bescheid, wenn Ihr bereit seid. Ich verwandle Euch sofort in Kailini.

Ihr solltet vorsichtig sein. Die Verwandlung hält nicht lange an und hat Nebenwirkungen. Benehmt Euch unauffällig, sodass Ihr nicht entdeckt werdet.
Es bauscht sich der Äther, schmeckt nach Elektrizität, wie Silberfedern ...

Habt Ihr Eure Erkundungstour abgeschlossen?

Berichtet mir alles, was Ihr gesehen habt.
Ist das wahr? Sie wollen das Observatorium zerstören?

Jetzt sind drastischere Methoden gefragt! Wir müssen unbedingt herausfinden, was die Details ihres Planes sind.

Geht los und erledigt Kapitän Kinsgreen, den Anführer dieser Schurken. Vielleicht findet Ihr noch Spuren, die uns Details über ihr Vorhaben verraten.

Da er der Anführer ist, wird der Kapitän bestimmt mehr über den Plan wissen.

Die Lepharisten lauern überall. Aber Ihr, die große Hoffnung Sanctums, werdet diesen Auftrag gewiss schaffen.
Der Ätherfluss hat sich verändert.

Habt Ihr etwa Kapitän Kinsgreen erledigt?

Habt Ihr Details des Planes der Lepharisten gefunden?
Habt Ihr das nach dem Sieg über den Anführer erhalten?

(Liest den Befehl.)

Um Aions Willen! Es ist nicht viel Zeit übrig, bis zum Tag, an dem sie das Observatorium durch eine große Explosion zerstören wollen!

Aber warum haben sie es denn nur auf das Observatorium abgesehen? Wenn die Barriere verschwindet, werden sie doch keine Vorteile davon haben.

Der Abyss!

Sie sollen auch schon in Sanctum für Unheil gesorgt haben ... Ganz sicher sind die Lepharisten Verbündete der Balaur. Nein ... Oder wurden sie von den Asmodiern aufgehetzt?

Übermittelt diesen Befehl dem Kommandanten der Verteron-Festung, Spatalos.

Wir müssen unbedingt verhindern, dass sie das Observatorium zerstören.
Habt Ihr den Auftrag am Observatorium von Verteron erfolgreich ausgeführt?

Ich hatte mich schon gefragt, was daraus geworden ist.

Erzählt mir alles, was Ihr gesehen habt.
Diese skrupellosen Verbrecher wollten es wagen, das Observatorium zu zerstören?

Es war die richtige Entscheidung, Euch für diese Mission auszuwählen. Ich habe nicht geahnt, dass sie solch eine Intrige geplant hatten ...

Ich muss zunächst Sanctum berichten. Wir müssen sofort das Vorhaben dieser Schurken verhindern.

Habt wirklich vielen Dank.

Diese Belohnung ist weniger, als Ihr verdient habt, aber ich hoffe, Ihr nehmt sie an.
In letzter Zeit werden die Lepharisten immer bedrohlicher.

Seit sie von Belbuas Farm vertrieben wurden, dachte ich, sie hätten aufgegeben ... aber jetzt sieht die Situation anders aus.

Aus Sanctum ist eine Nachricht eingetroffen. Im Dorf Tolbas ist zwar alles ruhig, aber seit Kurzem verursachen die Lepharisten an anderen Orten Probleme.

Ihr habt diese skrupellose Bande schon einmal besiegt. Daher möchte ich Euch ein weiteres Mal bitten, uns im Kampf gegen die Lepharisten zur Seite zu stehen.
Die Lepharisten sind zur Kantas-Küste gekommen.

Wie Ihr schon wisst, ist die Kantas-Küste ein wichtiger Ort, weil dort das Observatorium von Verteron liegt.

Wenn die Lepharisten eine Intrige planen, um das Observatorium zu zerstören, ist das keine triviale Angelegenheit.

Wir müssen etwas unternehmen, bevor sie Unheil anrichten.
Geht zunächst zum Observatorium von Verteron und trefft dort Khidia.

Sie wacht seit vielen Jahren über das Observatorium, und sie kennt jeden Winkel der Kantas-Küste.

Wenn irgendetwas mit dem Ätherfluss nicht stimmt, dann weiß es Khidia. Denn sie kann feinste Änderungen im Äther wahrnehmen.

Geht also zu Khidia. Sie wird Euch weitere Informationen geben.
Sehr gut!

Es beruhigt mich, dass Ihr diesen Auftrag übernehmt.
Ein[f:"eine"] Daeva, von Spatalos entsandt! Es geht um unsere ungebetenen Gäste beim Schiffswrack, ja?

Ich habe Sanctum schon mehrmals versucht zu erklären, dass der Ätherfluss bei diesem Schiffswrack sehr eigenartig ist.

Ich sehe, dass Euer Aufstieg noch nicht sehr lange her ist, mein[f:"liebe"] Freund[f:"Freundin"].

Spatalos muss großes Vertrauen in Euch haben, wenn er einen[f:"eine"] so jungen[f:"junge"] Daeva beauftragt hat, hierher zu kommen.
Könntet Ihr eine Erkundungstour starten und das Schiffswrack untersuchen?

Dort wird es von Lepharisten wimmeln. Deshalb muss ich Euch auf diese gefährliche Aufgabe vorbereiten.

Ich werde Euch in Kailini verwandeln. Untersucht in dieser verwandelten Form des Schiffswrack und kommt schnell wieder zurück.

Ach, noch eine Sache: In Eurem verwandelten Zustand dürft Ihr Euch lediglich bewegen, beobachten und horchen. Ihr dürft nicht sprechen, und das Kämpfen wird Euch nicht möglich sein.

Gebt mir Bescheid, wenn Ihr bereit seid. Ich verwandle Euch sofort in Kailini.

Ihr solltet vorsichtig sein. Die Verwandlung hält nicht lange an und hat Nebenwirkungen. Benehmt Euch unauffällig, sodass Ihr nicht entdeckt werdet.
Es bauscht sich der Äther, schmeckt nach Elektrizität, wie Silberfedern ...

Habt Ihr Eure Erkundungstour abgeschlossen?

Berichtet mir alles, was Ihr gesehen habt.
Ist das wahr? Sie wollen das Observatorium zerstören?

Jetzt sind drastischere Methoden gefragt! Wir müssen unbedingt herausfinden, was die Details ihres Planes sind.

Geht los und erledigt Kapitän Kinsgreen, den Anführer dieser Schurken. Vielleicht findet Ihr noch Spuren, die uns Details über ihr Vorhaben verraten.

Da er der Anführer ist, wird der Kapitän bestimmt mehr über den Plan wissen.

Die Lepharisten lauern überall. Aber Ihr, die große Hoffnung Sanctums, werdet diesen Auftrag gewiss schaffen.
Der Ätherfluss hat sich verändert.

Habt Ihr etwa Kapitän Kinsgreen erledigt?

Habt Ihr Details des Planes der Lepharisten gefunden?
Habt Ihr das nach dem Sieg über den Anführer erhalten?

(Liest den Befehl.)

Um Aions Willen! Es ist nicht viel Zeit übrig, bis zum Tag, an dem sie das Observatorium durch eine große Explosion zerstören wollen!

Aber warum haben sie es denn nur auf das Observatorium abgesehen? Wenn die Barriere verschwindet, werden sie doch keine Vorteile davon haben.

Der Abyss!

Sie sollen auch schon in Sanctum für Unheil gesorgt haben ... Ganz sicher sind die Lepharisten Verbündete der Balaur. Nein ... Oder wurden sie von den Asmodiern aufgehetzt?

Übermittelt diesen Befehl dem Kommandanten der Verteron-Festung, Spatalos.

Wir müssen unbedingt verhindern, dass sie das Observatorium zerstören.
Habt Ihr den Auftrag am Observatorium von Verteron erfolgreich ausgeführt?

Ich hatte mich schon gefragt, was daraus geworden ist.

Erzählt mir alles, was Ihr gesehen habt.
Diese skrupellosen Verbrecher wollten es wagen, das Observatorium zu zerstören?

Es war die richtige Entscheidung, Euch für diese Mission auszuwählen. Ich habe nicht geahnt, dass sie solch eine Intrige geplant hatten ...

Ich muss zunächst Sanctum berichten. Wir müssen sofort das Vorhaben dieser Schurken verhindern.

Habt wirklich vielen Dank.

Diese Belohnung ist weniger, als Ihr verdient habt, aber ich hoffe, Ihr nehmt sie an.

Einfache Belohnung
icon 31 955 XP
icon x 39 420
- Mysteriöser roter Sack
- Bronze-Münztruhe
Additional info
QuestgeberSpatalos
Stufe20+
Empfohlener Wert20
Wiederholen zählen1
Kann Teilen
Kann Stornieren
FraktionNur Elyos
GeschlechtAlle
KlasseKrieger, Ingenieur, Künstler, Gladiator, Templer, Assassine, Jäger, Zauberer, Beschwörer, Kantor, Kleriker, Schütze, Barde, Äthertech

Quest requirements
Finished quests:
Jagd auf die Lepharisten
Not accepted quests:
Der Ruf zur Zitadelle
Ein Nest der Lepharisten
Not completed quests:
Der Ruf zur Zitadelle
Ein Nest der Lepharisten


Login to edit data on this page.
BBCode
HTML
Ingame link